Informationen aus dem Kirchgemeinderat

In der Person von Markus Böni konnte der Kirchgemeindepräsident ein neues Kirchgemeinderatsmitglied vereidigen. Markus wird in Zukunft das Ressort Dienste betreuen.
Die Angebote des Café Wortschatz werden immer mehr genutzt, weshalb zusätzlicher Raum benötigt wird. Der Kirchgemeinderat hat zugestimmt, die Räumlichkeiten des gesamten Untergeschosses und zusätzlich nun auch den kleinen Saal wöchentlich sowie monatlich den grossen Saal des Pfarreiheimes, auch für 2019 unentgeltlich den Verantwortlichen des Café Wortschatz zur Verfügung zu stellen. Dies entspricht einer Jahresspende von ca. Fr. 7000.-.
Aufgrund der Neueinschätzung durch die Gebäudeversicherung nach dem Ausbau des Pfarreiheimes, wurden die Sach- sowie die Gebäudeversicherung an den aktuellen Stand angepasst.
Informationen erhielt der Rat zu Folgendem:
- Statistik der Kirchenaustritte im Kanton

Der Kirchgemeinderat

 

 

 

Sitzungstermine Kirchgemeinderat 2019

 

Beschreibung

 
 

Datum

 
 

Zeit

 
 

Ort

 
 

KGR

 
 

MO 21.01.

 
 

20:00

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

MI 13.03.

 
 

19:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

DI 16.04.

 
 

19:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

MI 08.05.

 
 

19:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGV Rechnung

 
 

MO 27.05.

 
 

20:00

 
 

Pfarreiheim Balsthal

 
 

KGR

 
 

FR 28.06.

 
 

18:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

MO 12.08.

 
 

19:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

MI 18.09.

 
 

19:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

MI 23.10.

 
 

19:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGR

 
 

MO 04.11.

 
 

20:00

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 
 

KGV Budget

 
 

MO 25.11.

 
 

20:00

 
 

Pfarreiheim Balsthal

 
 

KGR

 
 

MI 18.12.

 
 

18:30

 
 

Pfarrhaus Balsthal

 

Kirchgemeindeversammlung/Rechnungsgemeinde

Montag, 27. Mai

20.00 Uhr im Pfarreiheim

Traktanden:
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Jahresrechnung 2018
    Vorstellung und Genehmigung
    2.1. Nachtragskredite
    2.2. Laufende Rechnung
    2.3. Investitionsrechnung
    2.4. Verwendung des Ertragsüberschusses
3. Verschiedenes

Informationsunterlagen zu den Traktanden liegen in der Vorhalle der Kirche zum Mitnehmen auf.
Nehmen Sie Ihr Mitbestimmungsrecht wahr. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und danken für das Interesse.

Der Kirchgemeinderat