News

...

gesucht: Finanzverwalterin / Finanzverwalter

Umbau Pfarreiheim

Wir haben mit dem Umbau Pfarreiheim begonnen. Sehen Sie dazu unter dem Link "Pfarreiheim" die aktuellen Bilder des Fortschrittes.

 

 

Freiwillige gesucht!

Im Café Wortschatz, das jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr im Pfarreiheim stattfindet, ist sozusagen  jeden Dienstag Pfingsten. Denn das aufeinander Hören, das miteinander Sprechen will gelernt sein. Sich über Kulturgrenzen hinweg zu verstehen, ist eine grosse Freude. Auch andere Schriften (wie z.B. die arabische) hier wahrzunehmen, zeigt auf, wie sehr das Wunder von Pfingsten bis heute ein Wunder bleibt, dass Menschen sich verstehen. Gleichzeitig braucht es Zeit und Geduld.

Wir suchen noch Freiwillige zum Deutsch Unterrichten und für die Kinderbetreuung.
Im Café Wortschatz wird nur Deutsch gesprochen und man muss keine andere Sprache können.
Wer Interesse hat und die Möglichkeit, regelmässig teilzunehmen, meldet sich bei Markus Heil, 062 391 34 20.

 

 

Herzliche Einladung zum Gottesdienst an Fronleichnam mit anschliessendem Familienfest der Pfarrei

Donnerstag, 31. Mai

10.15 Uhr in der St. Annagasse (Schönwetter) oder in der Pfarrkirche (Schlechtwetter)

Familiefiir und Eucharistiefeier mit den Erstkommunionkindern.
Anschliessend Pfarreifest mit familienfreundlichen Preisen.
Es besteht auch die Gelegenheit, die neue Küche des Pfarreiheimes zu besichtigen und die Wertgegenstände auf der Empore in den neuen Schaukästen und Schubladen.

Abwesenheit der Seelsorger

Das Seelsorgeteam befindet sich vom 5. bis 7. Juni im diözesanen Weiterbildungskurs der Dekanate Buchsgau, Dorneck-Thierstein und Olten-Niederamt im Bildungshaus Mattli in Morschach. In Notfällen wenden Sie sich an das Sekretariat (062 391 91 91).

Versöhungsfeier

Sonntag, 10. Juni

10.15 Uhr in der Pfarrkirche

Versöhnungsfeier mit den 4. bis 6. Klässlern.
Anschliessend Apéro für alle Gottesdienstbesucher im Pfarreiheim oder auf der Piazza.

Bibelrunde

Montag, 25. Juni

19.30 Uhr im Pfarreiheim

Regelmässig treffen wir uns zum Bibel-Teilen. Diese besondere Art des Bibellesens braucht keine Experten, sondern macht jeden Gesprächsteilnehmer zum gleichberechtigten Glaubenden und Bibelleser. Wir teilen, was uns in einem bestimmten Bibeltext anspricht.
Jedes Mal sucht eine andere Person den Bibeltext aus, um diese Gleichhheit unter uns nochmals zu verstärken. Im Austausch über den eigenen Zugang zu diesem Thema wird dann die eigene persönliche Lesart nochmals reflektiert, erweitert und vertieft.
Diese Methode kommt aus den Ländern des Südens und wird in der Schweiz mit dem asiatischen Pastoralansatz AsIPA umgesetzt.
Wir freuen uns, wenn auch neue Teilnehmende dazukommen.

 

 

 

Pfarreiwallfahrt zu Fuss nach Mariastein

in der Nacht auf Sonntag, 1. Juli

00.30 Uhr Besammlung in Balsthal. Fahrt mit PWs auf den Scheltenpass.
Nachtwanderung ab Scheltenpass über Rotmatt - Welschgätterli - Grindel - Laufen - Metzerlenchrüz - Mariastein.
Wanderzeit ca. 9 bis 10 Stunden, inkl. Pausen und Morgenessen, Ankunft in Mariastein ca. 10 Uhr.
Gottesdienstbesuch um 11.15 Uhr in der Klosterkirche.
Gemeinsames Mittagessen auf eigene Kosten.
Rückfahrt mit Kleinbus oder PW, je nach Anzahl Teilnehmer/-innen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 7. Juni an das Pfarramt (062 391 91 91). Das Detailprogramm erhalten Sie nach der Anmeldung.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer/-innen!

Der Pfarreirat

Goldene Hochzeit

Samstag, 1. September

15.00 Uhr in der Kathedrale St. Urs und Viktor in Solothurn

Sie feiern dieses Jahr Ihre Goldene Hochzeit? Dann gratuliere ich Ihnen herzlich! Ihr gemeinsamer Weg bis heute ist wahrlich ein guter Grund zum Feiern. Gerne lade ich Sie zum diesjährigen Festgottesdienst ein. Wir danken Gott für die durchlebten Jahre mit ihren Höhen und Tiefen, und wir bitten gleichzeitig um seine Begleitung und seinen Segen für die kommenden Wegstrecken.
Ich freue mich, wenn auch in diesem Jahr wieder viele Paare zu zweit oder mit ihren Familien an diesem besonderen Gottesdienst in unserer Kathedrale teilnehmen und wir uns anschliessend bei Kaffee und Kuchen auch persönlich begegnen.
Anmeldung mit Angabe der Anzahl Personen bitte bis spätestens 10. August an die Bischöfliche Kanzlei, Baselstrasse 58, 4501 Solothurn; Tel. 032 625 58 41 oder kanzlei(at)bistum-basel.ch

Felix Gmür, Bischof von Basel