News

...

Umbau Pfarreiheim

Wir haben mit dem Umbau Pfarreiheim begonnen. Sehen Sie dazu unter dem Link "Pfarreiheim" die aktuellen Bilder des Fortschrittes.

 

 

Freiwillige gesucht!

Im Café Wortschatz, das jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr im Pfarreiheim stattfindet, ist sozusagen  jeden Dienstag Pfingsten. Denn das aufeinander Hören, das miteinander Sprechen will gelernt sein. Sich über Kulturgrenzen hinweg zu verstehen, ist eine grosse Freude. Auch andere Schriften (wie z.B. die arabische) hier wahrzunehmen, zeigt auf, wie sehr das Wunder von Pfingsten bis heute ein Wunder bleibt, dass Menschen sich verstehen. Gleichzeitig braucht es Zeit und Geduld.

Wir suchen noch Freiwillige zum Deutsch Unterrichten und für die Kinderbetreuung.
Im Café Wortschatz wird nur Deutsch gesprochen und man muss keine andere Sprache können.
Wer Interesse hat und die Möglichkeit, regelmässig teilzunehmen, meldet sich bei Markus Heil, 062 391 34 20.

 

 

Einen Tag in der Stille

Samstag, 25. November

08.30 bis 16.00 Uhr im Haus der Stille in Höngen (Laupersdorf)

Wir lassen die Unruhe des Alltags hinter uns und geben der Stille Raum.

Programm:
08.30 Uhr, Ankommen
Gesprächsrunde
09.00-10.00 Uhr, Kontemplation
10.00 Uhr, Impuls
10.30-12.00 Uhr, Kontemplation
12.00 Uhr, Mittagessen in Stille
anschliessend freie Zeit in der Natur
14.00-15.30 Uhr, Kontemplation
15.30 Uhr, Abschlussrunde
16.00 Uhr, Ende

Wir sind im Haus der Stille bei Sr. Marion und Sr. Elisabeth Maria zu Gast, die dieses Haus leiten und auch für unsere Mahlzeiten sorgen werden.

Kosten: Fr. 60.- für Kurs inkl. Mittagessen

Anmeldung bei Markus Heil, Krummacker 3, 4710 Balsthal, 062 530 33 24 oder markus.heil(at)kath.ch

 

 

Alphornkonzert

Sonntag, 26. November

17.00 Uhr in der Pfarrkirche

Die diesjährige Kirchenkonzerte der Alphorngruppe Laupersdorf stehen ganz im Zeichen der Weihnachtsgeschichte "D Dräiorgele Luisa" des Berner Schriftstellers Alex Kurz und der Erzählerin Therese Utiger aus Biberist. Die Geschichte ist so etwas wie der rote Faden der Veranstaltung. Dieser wird unterbrochen, manchmal untermalt, immer aber als Konsens und im Kontext mit der dargebotenen Musik präsentiert.

Mitwirkende: Alphorngruppe Laupersdorf (Leitung: Peter Baumann); Geschwister Weber, Reigoldswil; Therese Utiger, Biberist (Erzählerin); Roland Schwab, Lüterswil (Drehorgel); Matthias Baumann (Percussion).
Eintritt frei - Kollekte

 

 

Kirchgemeindeversammlung/Budgetgemeinde

Montag, 27. November

20.00 Uhr im Pfarreiheim

Traktanden:
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Laufende Rechnung 2018
2.1 Festsetzung des Steuerbezuges für 2018
2.2 Vorlage und Genehmigung
3. Verschiedenes

Informationsunterlagen zu den Traktanden liegen in der Vorhalle der Kirche zum Mitnehmen auf.
Nehmen Sie Ihr Mitbestimmungsrecht wahr.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und danken für das Interesse.

Der Kirchgemeinderat

 

 

 

Pastoralraumgottesdienst zum Advent

Sonntag, 3. Dezember

10.15 Uhr in der Pfarrkirche
Mit den Kirchenchören aus Holderbank, Mümliswil und Ramiswil. Anschliessend Apéro.

 

 

Offenes Singen

Dienstag, 5. Dezember

15.30 Uhr im Altersheim Inseli

Für Jung und Alt als Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit.

Leitung: Urs Neuenschwander
Geschichte: Annemarie Neuenschwander
Klavier: Edith Grob
Klarinette: Willi Eggenschwiler
Eine grosse und begeisterte Singschar würde uns freuen!

Pro Senectute und das Vorbereitungsteam

 

 

 

Diakonie im Pastoralraum

Samstag, 9. Dezember

8.30 - 12.15 Uhr im Pfarreiheim

Wir laden alle Frauen und Männer aus dem Pastoralraum, die in irgendeiner Form Kranken-, Spital- oder Hausbesuche etc. leisten, zu einem Erfahrungsaustausch ein.
Anmeldung bis am 4. Dezemberm an Heinz Bader: 062 391 91 91 oder 079 724 89 67; heinz.bader(at)kath-pfarrei-balsthal.ch

Adventskonzert mit den vereinigten Jodelchören

Sonntag, 10. Dezember

17.00 Uhr in der Pfarrkirche

Mitwirkende:
Jodlerklub Falkenstein Balsthal
Jodlerklub Althüsli Selzach
Jodlerchörli Utzenstorf
Chuluna Zettler (Querflöte und Gedichte)
Leo Voser (Horn und Gedichte)
Simon Haefely (Orgel)

Die Chöre singen Lieder im Gesamtchor und in Kleinformationen und die Kinder lesen dazwischen Gedichte vor.

Eintritt frei - Kollekte