Kirchenchor

Der Kirchenchor ist der älteste Verein und ist anno 1870 gegründet worden. Er zählt heute 19 Mitglieder.

Foto: Yvonne Bobst

Judith Tschan (Präsidentin)

Kirchenfeldstrasse 25
4718 Holderbank

Tefelon 077 493 69 58
Mail ...

Marta Mieze (Chorleiterin)

Tefelon 078 813 13 95
Mail martamieze(at)gmail.com

Rückblick Kirchenchorreise vom 25. August

An der diesjährigen Kirchenchorreise haben 19 Personen teilgenommen. Nach einem feinen Kaffee mit Gipfeli besuchten wir den Gottesdienst in der Solothurner St. Ursenkathedrale. Der Gottesdienst war für unsere Ohren in jeder Hinsicht speziell, er wurde musikalisch von den Solothurner Singknaben abgerundet.
Anschliessend führte uns der Weg in die "Einsiedelei". Nach einem kleinen Apéro mit guten Gesprächen traf man sich im Restaurant Kreuzen. Unter den alten grossgewachsenen Bäumen wurde ein feines Mittagessen serviert.
Judith Tschan, die den Ausflug organisiert hatte, hielt noch eine Überraschung bereit. Wir besuchten das Frauenkloster Namen Jesu. Die Oberin Schwester Priska zeigte uns einen Teil der wunderschönen Gebäulichkeiten und führte uns durch den Hofgarten. Fachkundig präsentierte sie die im Haus installierte "Hostienbäckerei". In der akustisch perfekt abgestimmten Kirche singen wir ein Lied und lassen den Nachmittag im angrenzenden Hotel "Porta Secunda" ausklingen! Allen, die mitgekommen sind und zum guten Gelingen des Tages beigetragen haben, ein herzliches DANKE.

Hansruedi Bader

Projektchor des Kirchenchores

Zweimal jährlich organisiert der Kirchenchor Holderbank ein Singprojekt.

SängerInnen des Chores Holderbank und freie SängerInnen aus der näheren Umgebung studieren gemeinsam Gesänge ein und gestalten jeweils zwei Gottesdienste in Holderbank und Balsthal mit. Das gemeinsame Singen unter der kundigen, engagierten und einfühlsamen Leitung von Marta Mieze ist für uns immer ein Erlebnis und eine grosse Bereicherung. Wir schätzen auch den guten Zusammenhalt und die Begeisterung aller Mitwirkenden, welche bei unseren Singprojekten spürbar werden.